Finde den Citan

Der neue Mercedes-Citan ist auf dem Markt – im Rahmen einer Marketingaktion haben wir hierfür ein kleines Gewinnspiel für Mercedes-Benz in Leipzig entwickelt.

Diese Seite enthält detaillierte Informationen über das Projekt: Finde den Citan

Die Mercedes-Benz Niederlassung in Leipzig engagierte uns mit dem Auftrag, ein ansprechendes Design für eine Internet-Marketingaktion anlässlich des Verkaufsstarts des neuen Mercedes-Citans zu gestalten:

Der goldene Citan fährt durch Leipzig und Umgebung. Wer ihn sieht, sollte per Smartphone ein Beweisfoto schießen und dieses schnell auf die von uns konzipierten Webseite hochladen. Noch eine kurze Angabe der persönlichen Daten und schon ist man beim Gewinnspiel um einen Citan inkl. Wellness-Gutschein dabei.

Informierend, überschaulich und schnell einsehbar waren die leitenden Schlagwörter bei der Umsetzung.

 

Eine Homepage in drei Kategorien

Ein präzises Seitenkonzept unterteilt in drei Bereiche, bringt die Marketingaktion auf den Punkt: Gewinnspielaktion, laufend aktualisierte Teilnahmefotos und eine direkte Weiterleitung zu den neuen Citan Modellen auf der offiziellen Mercedes-Benz Homepage reichen für das Gewinnspielformat aus. So rückt der Eventcharakter der Aktion in den Vordergrund.

Mit einem Klick wird der Besucher zur Gewinnspielteilnahme weitergeleitet. In dem überschaulichen Fenster können die benötigten persönlichen Angaben sowie das Foto unmittelbar eingetragen, hochgeladen und ohne großen Aufwand abgeschickt werden.

Highlight bildet die Schnittstelle zwischen laufendem Gewinnspiel und bereits hochgeladenen Teilnehmerfotos. Durch die automatische Aktualisierung der Teilnahmefotos wird der Eventverlauf immer aktuell gehalten.

Besonders wichtig bei der Konzipierung war die geräteübergreifende Funktionalität des Seitendesigns und die vollständige Administrierbarkeit des Projektes. Der Kunde kann zu jeder Zeit die Seiteninhalte bearbeiten und auf die Beiträge der Gewinnspielteilnehmer zugreifen und gegenfalls Änderungen vornehmen, falls diese notwendig sind.

 

Sie haben Fragen zu diesem Projekt oder möchten etwas Ähnliches umsetzen?